VINCENTZ BERLIN – Immer einen Schritt voraus!

Kategorie: Studien - Umfragen

464

DKG schimpft über Bremer Studie zu unnötigen Krankenhauseingriffen

07.11.2017 12:23 Uhr   Themen: Ärzte   Krankenhäuser   Studien - Umfragen  

Zu dem Ergebnis einer Bremer Studie über unnötige Krankenhauseingriffe erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum: "Wenn als Ergebnis einer Befragung von 60 Ärzten und Geschäftsführern aus Krankenhäusern abgeleitet wird, dass in deutschen …

Destatis: Orientierungswert für Krankenhäuser 2,11 Prozent

29.09.2017 09:41 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Krankenhäuser   Studien - Umfragen  

Das Statistische Bundesamt (Destatis) veröffentlicht gemäß den Vorgaben des Krankenhausentgeltgesetzes den sogenannten Orientierungswert für Krankenhäuser. Er gibt die durchschnittliche jährliche prozentuale Veränderung der Krankenhauskosten wieder, die ausschließlich auf Preis- oder …

Pflegereform: Ausgaben steigen um 19 Prozent

24.08.2017 09:54 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Krankenkassen   Pflege   Arbeits- und Sozialpolitik   Gesundheitswirtschaft   Studien - Umfragen  

Das sind keine guten Aussicht für die Zukunft der Pflegeversicherung: Seit der jüngsten Reform der Pflegeversicherung sind die Ausgaben für Pflege um rund ein Fünftel gestiegen. Das zeigt die Halbjahresbilanz der DAK-Gesundheit. Die DAK-Pflegekasse hat für ihre Versicherten im ersten Halbjahr …

AIDS: Deutschland hat UN-Ziele nicht erreicht

21.07.2017 09:20 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Arzneimittel   Studien - Umfragen  

UNAIDS berichtet von Fortschritten und Herausforderungen im weltweiten Engagement gegen HIV/Aids. Immer mehr Länder erfüllen die so genannten 90-90-90-Ziele der Organisation. Bis zum Jahr 2020 sollen weltweit mindestens 90 Prozent der Menschen mit HIV von ihrer Infektion wissen 90 Prozent davon …

Bund-Studie soll Klarheit über Schädlichkeit von Stromnetzen schaffen

11.07.2017 13:06 Uhr   Themen: Forschung und Entwicklung   Studien - Umfragen  

Die Bundesregierung lässt über die kommenden sechs Jahre die Auswirkungen von Stromleitungen auf die Gesundheit von Bürgern erforschen. Hintergrund ist der massive Ausbau der Stromnetze unter anderem mit neuen "Strom-Autobahnen" von Nord- nach Süddeutschland, der für die Energiewende notwendig …

Lebenserwartung steigt immer weiter

23.06.2017 10:11 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Arzneimittel   Krankenkassen   Krankenhäuser   Forschung und Entwicklung   Arbeits- und Sozialpolitik   Gesundheitswirtschaft   Studien - Umfragen  

Die Menschen werden immer älter und fordern damit auch das Gesundheitssystem heraus. Neueste Berechnungen zufolge könnten 2017 geborene Jungen durchschnittlich bis zu 90 Jahre und Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden. Diese Zahlen legte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden vor. Voraussetzung …

40 Prozent der Unternehmen vernachlässigen Betriebliches Gesundheitsmanagement

10.05.2017 15:13 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Krankenkassen   Studien - Umfragen  

„Jeder Gesunde ist ein potentiell Kranker“, so Dr. Jens Baas, Vorstandsvorsitzender der Techniker Krankenkasse, heute in Berlin. Deshalb sei das Betriebliche Gesundheitsmanagement wichtig. Nur wird dieses nicht in ausreichendem Maße gelebt. In der Studie "#whatsnext - Gesund arbeiten in der …

Ärztestatistik: Zuwanderung entschärft Ärztemangel, Teilzeit wird nicht anerkannt

24.04.2017 11:33 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Ärzte   Arbeits- und Sozialpolitik   Studien - Umfragen  

„Wer nur die leicht steigenden Arztzahlen betrachtet, verschließt die Augen vor der ganzen Wahrheit. Tatsächlich öffnet sich die Schere zwischen Behandlungsbedarf und Behandlungskapazitäten immer weiter. Schon heute klaffen bei der ärztlichen Versorgung in vielen Regionen große Lücken.“ …

TK: Krankenstand in Deutschland ging 2016 leicht zurück

31.03.2017 11:23 Uhr   Themen: Krankenkassen   Studien - Umfragen  

Der Krankenstand in Deutschland ist nach Angaben der Techniker Krankenkasse (TK) erstmals seit zehn Jahren leicht gesunken. Die TK verzeichnete im vergangenen Jahr im Schnitt pro Mitglied 15,2 Fehltage. Das sind 0,2 Tage weniger als 2015, wie die Kasse jetzt mitteilte. Bezieht man die …

DAK Gesundheitsreport 2017: Für viele gibt es keine „Gute Nacht!"

15.03.2017 14:57 Uhr   Themen: Gesundheitspolitik   Arzneimittel   Ärzte   Krankenkassen   Studien - Umfragen  

Die Ergebnisse des aktuellen DAK-Gesundheitsreports 2017 „Deutschland schläft schlecht – ein unterschätztes Problem“ sind zwar beunruhigend. Vielmehr sollten aber die Äußerungen des Experten und Leiters des Interdisziplinären Schlafmedizinischen Zentrums an der Berliner Charité, Prof. …

« Alle Kategorien



Vincentz Apps

Topaktuelle News zur aktuellen Gesundheitspolitik und -wirtschaft in einer praktischen App.

iPool ist Ihre mobile Nachrichtenagentur und liefert Nachrichten, Hintergründe sowie Kommentare zur Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft - aufbereitet für mobiles Lesen. Mehr erfahren »

Apple App-Store Grafik Google Play-Store Grafik


Netzwerke

Bleiben Sie mit uns in Kontakt …